Montag, 7. Oktober 2013

Brownie Backmischung und Verpackungsideen in Braun / Gold

Hallo ihr Lieben, 

Danke für Eure lieben Kommentare und Likes, ich freu mich, dass Euch die black & White Inspirationen und Teemischung-Verpackungen gefallen haben :) Heute geht es auch gleich mit den Farbinspirationen und Verpackungsideen und den Herbst und Winter weiter - heute gibt es Inspirationen in Braun & Gold, Geschenkideen in Gläsern und Pappbechern . Los gehts.


Ich selbst backe sofern die Zeit es erlaubt gerne das ganze Jahr über, aber in der Herbst- und vor allem in der Winterzeit backt man für gewöhnlich mehr (zumindest ich) und hier kommen Backmischungen wie gerufen. Ich verschenke Backmischungen gerne in 1 Liter Flaschen, da passt genügend rein.


Die Backmischungen hübsche ich noch mit entsprechenden Aufkleber, hier Brownie Aufklebern und soooooo sweet Aufklebern, Eat me Anhängern und Satinband auf und schon ist das süße Mitbrinsel aus der Küche fertig. Alternativ zu den Brownie Aufkleber gibt es auch Brownie Mix Stempel und weitere Stempel für Back und Müsli-Mischungen im shop.
 
 

Zusätzlich zur Brownie Backmischung im Glas lege ich dem Geschenk noch ein vorbereitetes Kärtchen-Rezept mit bei, siehe unteres Bild (weitere benötige Zutaten für leckere Brownies).


Diese Kärtchen habe ich für Euch als Freebie vorbereitet, könnt ihr kostenlos hier runterladen und Euren eigenen Brownie-Backmischungen beilegen :) Wer möchte, dann bitte hier entlang: klick


Wenn ihr auch Brownie-Backmischungen verschenken möchtet, dann benötigt ihr für das Glas (passend für 1 Liter Flaschen) folgende Zutaten (ich habe z. B. im Internet bei chefkoch.de folgende Brownie Backmischung gefunden und verwendet):


Das kommt alles in Glas

100g brauner Zucker
160 g Puderzucker oder weißer Zucker
50 g Kakao
1 Prise Salz
50g gemahlene Nüsse z. B. Haselnüsse (geht aber auch ohne)
60g gehackte Schokolade (oder wie ich einfach eine Tafel Schokolade beilegen)
170g Mehl
2 Teelöffel Backpulver (einfach zum Mehl hinzugeben und durchmischen und dann ins Glas)

Wenn die Flasche nicht voll wird, dann am besten ganze Haselnüsse in die Flasche geben.

Zusätzlich kommt noch hinzu (Rezeptkarte zum Download - klick, könnt ihr dem Geschenk beilegen, nachstehndes steht alles auf dem Kärtchen schon darauf:

175 Butter
4 normal große Eier
etwas Milch


Glasinhalt in eine Schüssel geben und die weiteren Zutaten dazu geben, alles verrühren bis ein glatter Teig entsteht. Die Teigmasse in eine flache und gefettete Backform geben und bei 180 Grad Celsius ca. 35-40 Minuten backen.

Bei der Backmischung im Glas immer darauf achten, dass die Flaschen ganz voll ist, damit die Schichtung nicht verrutscht und bestehen bleibt. Falls ihr noch Platz haben solltest, dann einfach mit Schokostücken oder Zucker das Glas bis oben hin vollmachen.


Die Schokostückchen habe ich nicht ins Glas gegeben. Habe eine Tafel Schokolade mit unserem Geschenkpapier eingepackt und der Backmischung beigelegt. Ihr könnt die Schokostückchen aber auch direkt ins Glas mit reinlegen.


In die blanko Becher könnt ihr z. B. auch schon fertige Brownie dem Geschenk beilegen (als kleine Kostprobe) oder andere Leckerlies einpacken. Ich selbst verwende die blanko Becher z. B. auch sehr gerne für Hot Chocolate Mischungen.


Einfach die Behälter bis zur Mitte mit Kakaopulver füllen und wer noch möchte, legt noch ein paar Marshmallows dazu und fertig ist das süße kleine Hot Chocolate Geschenk.


Den blanko Behälter und die Tafel Schokolade habe ich mit unserem braun-goldenen Sternen Geschenkpapier (die Freebie Vorlage optimiert für unsere blanko Becher zum Ummanteln gibt es hier: klick) ummantelt und verpackt, oben ein bestempelter blanko Aufkleber drauf, Satinband rund herum und ein Glöckchen und / oder eine Sternenklammer dran und fertig.


Und hier noch ein paar weitere Inspirationen in der Kombination Braun & Gold





Das nächste Mal zeige ich Euch eine weitere Farbinspiration, Verpackungsideen und Backmischungen und so einiges mehr. Viel Spaß beim Backen und Verschenken und bis bald, ihr Lieben - ich freu mich auf Euch :)

Verschenkt ihr auch so gerne Zutaten für Backmischungen / Teemischungen oder Hot Chocolate Mischungen mit oder ohne Marshmallows?

Bezugsquellen: 

für Brownie Backmischung im Glas:
Glasflasche
Bogen Aufkleber Brownie
Papieranhänger Eat Me
Soooooo Sweet Aufkleber
Satinband

Für Cookie / Hot Chocolate / Geschenk Verpackungen:
blanko Behälter
Geschenkpapier
blanko Aufkleber Zickzack
Stempel Made for you with Love
Satinband
Sternenklammer
Deko Glöckchen


Blogpost vom 31. Oktober 2014 - Browniebackmischung für 500ml Flaschen

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche hatte ich Euch die ersten Tee- / Back- und Schokimischungen vorgestellt (hier), die wir Euch auch als Verpackungsset im Shop bereit gestellt haben (hier). Ich freue mich sehr, dass die Sets Euch gefallen und tollen Anklang finden. Und wie versprochen werden noch einige Sets folgen und auch die Brotbackmischung, wie auch von Euch gewünscht, wird mit dabei sein :)

Heute möchte ich Euch einige der Sets einzeln vorstellen und auch gleich das Backergebnis aus den Backmischungen zeigen. Den Anfang machen die leckeren Brownies, in die könnt ich mich regelrecht reinlegen. Ich backe sie unheimlich gern, nicht nur zur Winterzeit, sondern auch gerne mal über das ganze Jahr verteilt. Und wer es schön schokoladig mag, so wie ich, wird die Brownies lieben. Esst ihr auch so gerne Brownies?


Bei den Backmischungen wird die Rezeptkarte mitgeliefert (Verpackungssets ohne Inhalt inkl. Zubehör und Rezeptkarte zum mitverschenken), so dass ihr zu Hause nach dem Rezept die Flaschen auffüllen könnt, mit dem mitgelieferten Verpackungsmaterial für 3 Sets die Flaschen aufhübschen könnt und verschenken könnt. Seht ihr die beiden Texte auf den Bildern links oben (Take a piece of Happiness und Good Sweets make me feels happy), diese gibt es auch als Stempelvariante im Shop unter der Stempelkategorie Sprüchestempel (hier).

Die von Euch aufgefüllten Flaschen könnt ihr dann zum Beispiel in große Sterntüten (hier) geben, die Karte entweder mit an die Flasche hängen oder in die Tüte mitreinlegen und verschenken. Zum Brownie Set passen die bronzebraunen oder kraftpapierfarbenen Sternentüten zum Beispiel super gut.
 
Und diejenigen von Euch, die lieber die fertige Leckerei verschenken möchten (oder beides zusammen) habe ich Euch das Rezept auch hier an dieser Stelle mitgebracht. Dann könnt ihr sie gleich backen (auch ohne das Verpackungssets im Shop) :) und ein Verpackungsbeispiel für die fertigen Leckereien, falls man nicht die Backmischung verschenken möchte (hier habe ich ein Verpackungsbild vom letzten Jahr hergenommen, hatte farblich so schön dazu gepasst).


Für die Geschenkschachteln kann man die Brownie in kleinere Quadrate schneiden, in Backpapier umwickeln und dann in die Schachteln packen. Masking Tape rundherum, Satinband, Anhänger und bestempelter Anhänger dran und schon ist die Verpackung fertig. Die Geschenkschachtel selbst (da sie aus festem Kraftpapier ist) könnt ihr zum Beispiel auch bestempeln. So, aber jetzt zum Schluss habe ich noch das Rezept für die Brownies für Euch:


 Brownie Rezept
(die angegebene Menge passt in unsere 500ml Flasche) (hier)
oder im Set (hier)




Das Verpackungssets (3er Set) sieht so aus und bekommt ihr hier (klick).
Die Flaschen, runden Aufkleber und die blanko Anhänger gibt es aber auch einzeln im Shop.



 Das 18-teilige Verpackungsset beinhaltet:
♥ 3 Stück Flaschen 500ml mit weißem Deckel
♥ 3 Stück 30mm Aufkleber "Enjoy the little Things" für den Deckel
♥ 3 Stück große Bogenaufkleber "Brownie Mix" für die Vorderseite der Flaschen
♥ 3 Rezeptkarten zum Mitverschenken auf Bilderdruckpapier gänzend
♥ 3 Stück Satinband (je 50cm)
♥ 3 Stück 30mm blanko Anhänger, die ihr mit dem Satinband an den Flaschenhals hängen könnt und den Anhänger entweder mit Namen beschriften könnt oder Motivstempeln oder Textstempeln bestempeln könnt


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern, Backen, Aufhübschen und Verschenken. Bald geht es hier wie gewohnt mit weiteren Leckereien und Verpackungsideen uvm. weiter, bis Weihnachten is ja nicht mehr so lange hin und kommt wie jedes Jahr immer schneller als man denkt. Habt einen wundervollen Freitag und kommt gut ins Wochenende. Ich freu mich auf Euch! Bis denn, ihr Lieben.




Kommentare:

  1. WOW das sieht ja toll aus. Das kann ich auch mal verschenken.

    Liebe Grüße
    Rosa Rose

    rosarosen86.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥ freu mich, dass es Dir gefällt.

      Löschen
  2. Super - die Milchflasche ist ja klasse! Ich habe auch schon des öfteren Backmischungen verschenkt. Meistens im Einmachglas. Die Taschen aus Kraftpapier sehen auch sehr schön aus.
    Abendliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im Einmachglas ist es auch total schön, Danke für die lieben Zeilen und ebenso einen schönen Abend und liebe Grüße zurück

      Löschen
  3. Die Mischung hab ich auch schon gemacht... Ist sehr zu empfehlen! Ich fülle den restlichen Platz immer mit grob gehackten Walnüssen auf... Auch sehr leckerli!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das finde ich auch, ist total super, wenn man schon fertige Backmischungen geschenkt bekommt oder verschenkt, der Rest macht sich dann fast schon allein :) oh ja, den Rest mit Nüssen aufzufüllen ist auch super, besser als Zucker oder Mehl :) LG zurück

      Löschen
  4. Hallo, ich finde die Idee so toll, dass ich mir das Freebie gerne runterladen möchte. Leider klickt sich da nichts, d.h. es funtioniert bei mir nicht. Liegt da ein allgemeines Problem vor, oder habe nur ich damit Probleme? Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Rezept und die Karte doch noch irgendwie bekommen könnte.

    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Elke,

      aaaaaaaaaah, Du hast Recht, es funktioniert nicht, ich guck gleich mal woran das liegt und gebe hier wieder Bescheid :) Danke fürs Aufmerksam machen, wäre ja schade, wenn es keiner nutzen kann, habe ich ja extra für Euch entworfen :)

      Löschen
    2. jetzt sollte es funktionieren ♥ Ich würde mich freuen, wenn Du kurz Bescheid geben kannst, wenn es geklappt hat. Viel Spaß beim Ausdrucken :)

      Löschen
  5. MOOOIIIII IS DES LIAB:::: IS GENIAL::: DES WERD I SICHA MACHEN::: UND TOTAL LIAB DES freebiiiiiii sooo nett,,, danke,,, bussal aus TIROL::: BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr gerne und viel Freude mit dem Freebie - herzliche Grüße und bussal zurück nach Tirol :)

      Löschen
  6. Super Ideen! Gefällt mir richtig gut! Danke für die Tipps!
    Herzliche Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Nell,
    das sieht wieder alles so schön aus! Richtig edel.
    Die Backmischung werde ich auf jeden Fall mal machen, die wirkt mit den verschiedenen Farben auch richtig gut.
    Danke für die schönen Ideen und das Freebie!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Britta.
      sehr gerne und viel Freude mit dem Freebie :)
      Ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  8. Wow wie schön,das probiere ich auch gleich aus.Kuss Kuss

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nell,
    das sieht wieder so toll aus ist eine wunderschöne Geschenkidee!
    Lieben Dank für das Freebie und das feine Rezept.
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr gerne, liebe Marina, freu mich, dass es Dir gefällt und viel Freude mit dem Freebie :) Ganz liebe Grüße zurück und Dir auch einen schönen Tag ♥

      Löschen
  10. Supi! Merk ich mir für Weihnachten!!

    Sonnige Grüße von

    liebste-schwester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich lieben deine Fotos!!!!!!!!
    Magst du nicht mal ein Fotobuch machen????
    Die Idee alles in eine Flasche zu packen ist ja klasse! Dann werde ich die Apfelsaftfalschen vom Obsthof wohl nicht so schnell zurück geben ;-)
    Ganz lieben Dank für das Freebie!!!!!
    LG Maunz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maunz,

      Dankeschön, ich freu mich wirklich sehr, dass es Dir gefällt. An ein Fotobuch hatte ich tatsächlich schon mal gedacht, aber die Idee dann wieder verworfen. Aber vielleicht mal zu einem späteren Zeitpunkt, ist auf jeden Fall mal im Kopf abgespeichert ;)

      hihi, ja, am besten alle Flaschen behalten, man kann so vieles damit anstellen und Verpackungsideen verwirklichen :)

      Sehr gerne, viel Freude mit dem Freebie - es wird noch weitere Freebies für Euch geben ♥

      Ganz liebe Grüße zurück aus Berlin

      Löschen
  12. herrlich herrlich herrlich. mich fasziniert gerade die braune tasse mit den elchen!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      oh ja, die ist total süß, gell :)
      Ganz liebe Grüße zurück an Dich :)

      Löschen
  13. Super Idee. Ich werde es auch bestimmt auch versuchen.
    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
  14. WoW ...
    wie schon gesagt ... HERZ.ALLER.LIEBST. !!!
    Mein Mann würde jetzt sagen: " Endlich mal `ne Backmischung, die sich sehen lassen kann!"

    Das ganze Drum-herum .... hast du so großartig arrangiert...
    die Aufkleber.... oh ja.... die sind sooooooo sweet!!!
    Die Farb-Kombi ist so zauberhaft, das gefällt mir alles so gut....


    Ganz liebe Grüße .... Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Liebe, DANKE :)
      hihi, Du bist sooooo sweet :)
      Ganz liebe Grüße zurück und bis bald

      Löschen
  15. Liebe Nell,
    das wünsch ich mir vom Weihnachtsmann! Möchte auch einmal so hübsch verpackte Geschenke bekommen!!! Deine Backmischung in den Milchflaschen finde ich klasse! Ein tolle Idee! Muss ich mir merken! So schöne Bilder hast du wie immer gemacht! Tolle Inspirationen!
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja, freu mich sehr, dass es Dir gefällt :) und Dankeschön.
      Ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  16. Dankeschön :) Mensch, man wird ja förmlich überladen von schönen Produkten , da kann man sich ja gar nicht entscheiden ;)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und ich Danke Dir, liebe Ronja :) Hab einen schönen Tag :)

      Löschen
  17. danke für das rezept und die tolle idee.werde ich mit sicherheit mal machen ;) liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  18. Oh wie schön! ! Das ist ja gefährlich hier zu schauen, da wird man zum kaufen verführt. . ;) deine backmischung sieht hübsch aus! Tolle Geschenkidee! ♥

    Liebste Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara, Danke für Deine lieben Zeilen, ich freu mich, dass es Dir gefällt :) Liebste Grüße zurück

      Löschen
  19. Hallo Kukuwaja...

    ich bin schon lange ein stiller Verfolger und Leser dieses Blogs. Wunderschöne Inspirationen, Ideen und Anregungen gibt es hier in jeder Blogecke zu entdecken. Ich habe mich ebenso schon im OnlineShop umgeschaut und werde mir mit Sicherheit das ein oder andere Must Have bestellen!!
    Diese Geschenkidee mit der Backmischung ist so simple, dennoch besonders! Ich würde mich tierisch darüber freuen!! Definitiv kommt diese Idee mit auf meine To do Liste für besondere Geschenkideen!

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende.... :-)
    Maxie

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Kukuwaja...

    ich bin schon lange ein stiller Verfolger und Leser dieses Blogs. Wunderschöne Inspirationen, Ideen und Anregungen gibt es hier in jeder Blogecke zu entdecken. Ich habe mich ebenso schon im OnlineShop umgeschaut und werde mir mit Sicherheit das ein oder andere Must Have bestellen!!
    Diese Geschenkidee mit der Backmischung ist so simple, dennoch besonders! Ich würde mich tierisch darüber freuen!! Definitiv kommt diese Idee mit auf meine To do Liste für besondere Geschenkideen!

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende.... :-)
    Maxie

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine schöne und liebevolle Idee. So simple und dennoch besonders! Gefällt mir richtig gut und ist gemerkt für besondere Geburtstags-Geschenk-Ideen.
    Ich bin schon lange ein stiller Leser dieses Blogs und bin wirklich sehr angetan von all den wunderschönen Inspirationen, Ideen und Anregungen. Den Shop habe ich auch schon besucht und werde in Kürze das ein oder andere bestellen. Garantiert :)

    Liebste Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünsche ich noch :-)
    Maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Maxie, Dankeschön für Deine herzlichen Zeilen und so schön von Dir zu lesen :) Ich freue mich sehr darüber ♥

      Ich freu mich auf Dich und wünsche ebenso ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  22. Tolle Idee und Umsetzung und soooo schöne Fotos!
    Das möchte ich auch können *neidischguck
    Vielen Dank für die Anleitung und - Vorischt - ich verfolge dich jetzt *lach
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    ich wollt gerade den Freebie (Rezeptkarte Brownie) ausdrucken. Leider funktioniert es nicht. Kannst Du mir die Datei auch per eMail zusenden?

    AntwortenLöschen
  24. Hallo, ja gerne. Schreib mir am besten eine Email, dann schicke ich Dir die Datei gerne als Anhang. Meine Email findest Du im Impressum. Lg aus Berlin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo, ich habe mir gleich einige leeren 1000ml Flaschen im Internet bestellt und mich an das Befüllen gemacht. Leider habe ich erst bei der Durchführung ein klein/großes Problem festgestellt, welches mir vielleicht früher aufgefallen wäre wenn ich das Rezept vorher genauer angeschaut hätte. Aber ich wollte ja unbedingt alles so wie Sie machen und am ENDE die tollen Brownieanhänger benutzen. Wie sie beschrieben haben (und das erscheint mich auch völlig logisch), muss die Flasche bis oben hin gefüllt sein. Nur fiel sehr schnell auf, dass die aufgelisteten Mengen an Zutaten niemals die ganze Flasche ausfüllen. Als alle Zutaten drinnen waren, war fast 2/5 der Flasche noch leer. So viel Zucker oder Schokolade konnte ich ja nicht auffüllen, würde wahrscheinlich zu einem Zuckerscock führen. Also habe ich von allen Zutaten etwas mehr eingefüllt. Nun stimmt aber die Mengenangabe auf dem Anhänger mit der Zugabe von Eiern und Butter nicht mehr.
    Für alle, die das rezept noch machen möchten: Meiner Erfahrung nach dürften Flaschen mit der Füllmenge von 750ml ausreichen. Aber ich stelle hiermit an kukuwaja die Frage, was ich hätte anders machen können?!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, Danke für die Nachricht.

      Ich werde die Angaben überprüfen, möglicherweise habe ich mich in der Tat vertippt (Danke fürs Bescheid geben, denn bisher hatten wir hierzu auch keine Nachrichten erhalten, das eventuell die Mengenangaben nicht richtig sind), denn die 1 Liter Flasche sollte eigentlich fast voll sein, den kleinen Rest kann man z. B. mit ganzen Haselnüssen noch auffüllen.

      Wir haben dieses Jahr ein etwas anderes Brownie Rezept für die 500ml Flaschen, hier kann man auch die Menge verdoppeln, so dass man diese für die 1 Liter Flaschen verwenden kann. Dieses gibt es hier: http://kukuwaja.blogspot.de/2014/10/homemade-brownies-inkl-rezept-und.html



      Löschen