Freitag, 30. November 2012

diy little bathroom project + Vorschau weiteres Projekt


Hallo ihr Lieben,


Nachtrag 1. Dezember:
Heute zeige ich Euch mein kleines DIY Bathroom Project. Zum Einsatz kamen Seifenspender, die ich für weitere Dinge "zweckentfremdet" habe ;)

Ich wollte schon seit Längerem auch unsere ganzen bunten Plastikflaschen im Bad (nicht nur den Seifenspender) durch schöne weiße schlichte Flaschen ersetzen und habe endlich diese Porzellanflaschen als Spender bei Karstadt gefunden und gleich mitgenommen.



Diese habe ich mit Duschgel, Spülung und Shampoo aufgefüllt und damit man sie voneinander unterscheiden kann je mit einem transparenten Sticker beklebt und dem Ganzen ein einheitliches Erscheindungbild verliehen und die bunten Platikflaschen gleich entsorgt (so schnell hatte ich noch nie etwas entsorgt ;))


Und so sehen sie jetzt aus, einfach nur schlicht und einheitlich und nicht mehr bunt und unübersichtlich - und ganz einfach und schnell umzusetzen


Mit den neuen Aufkleber können 22 Wunschwörter nach einer Vorlage ganz nach Wunsch personalisiert werden (ob fürs Bad, für die Küche, den Arbeitsraum usw.) - die Aufkleber sind ohne Design, ganz schlicht gehalten. Für die neuen Badflaschen habe ich von der Vorlage die Größe 4,5x4,0cm verwendet.


Die Aufkleber sind wischfest, wasserfest, schmutzabweisend und spritzbeständig und können beim Duschen auch naß werden, den Aufklebern passiert nichts, da der Textdruck absolut wasserfest ist (nur Spülmaschine ist bei den transparenten Aufklebern nicht zu empfehlen) - Die Vorlage könnt ihr hier im shop einsehen (klick

♥♥♥

Für die liebe Vera von nicestthings hatten wir diese Aufkleber auch personalisiert und sie hat unsere Aufkleber auch so wunderbar in Szene gesetzt (Danke, liebe Vera für diese wunderschönen Bilder und fürs Zeigen :) ) - Vera hat die 6x2cm Aufklebergröße für die kleinen Gläschen hier  verwendet. Auf ihrem Blog könnt ihr weitere Bilder bewundern und ebenso gibt es hausgemachten Chai Sirup - hier gehts lang: Homemade Chai Sirup und transparente kukuwaja Sticker

  
Unsere bisherigen "handfilled with love" transparenten Aufkleber:
Viele von Euch kennen bereits unsere großen transparenten Küchenaufkleber  bestimmt schon. Diese hatte die liebe Vera auch ganz toll in Szene gesetzt. Diese gibt es sowohl als Motivaufkleber (in klein und groß), als auch in personalisierter Variante und zum selbst Beschriften (auch in klein und groß):



 Zubehör:
Transparente Aufkleber, rustikales Satinband: kukuwaja-shop
Porzellanflaschen: Karstadt
Holzstern: Depot

 
 ♥♥♥

Mein momentanes neues DIY Home Projekt fürs Wohnzimmer - bald zeige ich Euch was ich aus diesen vielen Holzbalken, Schrauben etc. gemacht habe - schon mal raten, was es sein könnte?





Ebenso wird es bald weitere Xmas Verpackungs-Inspirationen, Table Settings, weitere DIY Projekten, teilweise in Kombination mit unseren ganz neuen Artikeln geben (coming soon)

Habt ein schönes Wochenende und einen tollen 1. Advent :)

Kommentare:

  1. Augen reib - trotz sehr starker Müdigkeit finde ich es wieder wunderschön was du uns hier zeigst und ich bin schon ganz hibbelig was du uns demnächst präsentieren wirst. Ich kann mir ganz und gar nicht vorstellen was daraus werden soll.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, an den Holzbalken erkennt man eigentlich überhaupt nichts - Es ist auf jeden Fall etwas für unser Wohnzimmer, man kann es am Ende aber auch woanders hinstellen.

      Der Rohbau steht schon, jetzt muss noch angestrichen werden und die Feinheiten angebracht werden und dann kann ich es Euch zeigen, bin auch schon ganz gespannt, wie es am Ende überhaupt aussehen wird...

      Ganz liebe Grüße zurück und hab ein schöne erholsames Wochenende mit viel Schlaf :)

      Löschen
  2. Oh, die Aufkleber gefallen mir sehr gut!
    Und Vera macht wirklich immer ausgesprochen tolle Bilder.
    Ich bin gespannt auf dein DIY-Projekt. Vielleicht ein Regal? Oder ein Tisch?
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Eva, Danke für Deine lieben Zeilen, ich freu mich, dass es Dir gefällt und ja, die liebe Vera hat die Zimt Gläschen und die großen Gläser wie immer so toll in Szene gesetzt :)

      Dein 2. Tipp ist schon ganz nah dran, diese Funktion wird das Projekt auch haben ;) LG zurück

      Löschen
  3. Hallo liebe Nell,
    was baut Ihr denn da? Vielleicht eine Bank? Oder ein Regal? Na, ich bin mal gespannt auf die Fotos vom fertigen Werk!
    Die Aufkleber finde gut!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Britta, ein Regal ist es nicht, die liebe Eva war schon ganz nah dran, aber drauf setzen könnte man sich theoretisch am Ende auch :) Ganz liebe Grüße zurück und bis bald :)

      Löschen
  4. Liebe Nell,

    lass mich raten, ich tippe auf ein Regal oder einen Schrank. Ich freue mich schon sehr auf die Bilder von Deinem fertigen Projekt.
    Toll sehen die Vorratsgläser mit den Aufklebern aus.
    Oh, Nell, ich liebe Überraschungen und bin schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße und Dir einen schönen 1.Advent Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marina, Danke für Deine lieben Zeilen, freu mich, dass es Dir auch gefällt :) Ein Regal und ein Schrank ist es nicht, aber man kann auch etwas darin aufbewahren ;) Ganz liebe Grüße zurück und Dir auch einen schönen 1. Advent :)

      Löschen
  5. Du machst es ja spannend.. Hab keine Ahnung was das sein könnte. Bin aber gespannt :)

    LG HAnna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* bald ist es soweit, der Rohbau steht schon, bald ist es geschafft, bin selbst schon gespannt wie das Resultat dann aussehen wird :) Bis bald und ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  6. Sowohl die Badfläschen als auch die tollen Gläschen von Vera gefallen mir sehr sehr gut. Der Text darauf macht sich einfach wunderbar - schlicht und edel. So muss das sein :)

    Ich bin schon ganz gespannt, was hinter den Holzbrettern steckt. Ich habe leider auch gar keine Idee und lasse mich daher einfach überraschen :)

    Ganz liebe Grüße von mir und einen wundervollen ersten Advent wünsche ich!

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön für Deine lieben Zeilen :)

    Ganz liebe Grüße zurück und Dir auch einen zauberhaften ersten Advent und bis bald - das neue Home Projekt ist auch bald fertig :)

    AntwortenLöschen
  8. Dann wird es ein Kaminumbau?

    AntwortenLöschen