Donnerstag, 24. März 2016

Kokos-Bananen-Smoothie + Rezept

Hallo ihr Lieben,

mögt ihr Kokos? Ich könnte mich regelrecht reinlegen in Kokos ;) Ich nutze Kokos sehr gerne und liebe es in allen Varianten, egal ob fürs Essen, für Smoothies und auch rund um die Pflege ist bei mir Kokos angesagt und gerne mache ich mir die Pflegeprodukte immer selbst und sehr viel davon mit Kokosöl. Wenn ihr auch Interesse an diesem Thema habt, dann lasst es mich wissen :) So, aber heute geht es um den nächsten Smoothie, heute habe ich Euch Kokos-Bananen-Smoothie mitgebracht, den müsst ihr unbedingt auch probieren, der ist soooo lecker.



Diesen Smoothie könnt ihr auch variieren, indem ihr morgens Haferflocken mit reinmacht (als Frühstücks-Smoothie sozusagen), könnt aber auch die Haferflocken weglassen, dann ist es ein Smoothie für Zwischendurch. Da wir immer sehr früh aufstehen und dann auch unter der Woche nicht mehr viel Zeit bleibt, gibt es bei uns täglich immer einen Frühstückssmoothie. 


Die sind immer schnell gemacht, schmecken lecker, sind gesund, was will man mehr :) Mittlerweile machen wir uns auch an den Wochenenden in der früh immer einen Smoothie, oft als 1. Frühstück sozusagen, aber davor heißt es immer: #butfirstcoffee ;):)



Dieser Smoothie kommt auch mit ganz leckeren Zutaten daher. In dem Smoothie sind Bananen, Chiasamen, Limette, Haferflocken, Kokosmilch, Wasser und Joghurt. Und schon kann es losgehen, hier für Euch das Rezept:




Alles in den Mixer geben und schon ist der Smoothie auch fertig. Lasst es Euch schmecken :)



Auch dieses Rezept habe ich Euch auf der Startseite (Sidebar) und der Kategorie Rezepte / Recipes verlinkt (Rezeptarchiv). Bald geht es hier weiter, stay tunes, have fun, enjoy and be inspired :)






http://www.kukuwaja.de/



Shop it:
Trinkgläser inkl. Strohhalm 470ml (hier)
Geschirrtuch Bloomingville (hier)
Holzbank Teak (hier)


 

Ich wünsche Euch wunderschöne und erholsame Osterfeiertage, lasst es Euch gut gehen :)

Kommentare:

  1. Bin zwar nicht so der Bananenfan, aber wie du das Rezept fotografiert und dargestellt hast, ganz großes Kino. Gefällt mir richtig gut!!
    Dir auch schöne Ostern.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Susanne, herzlichen Dank für die so lieben Zeilen:) freut mich sehr, dass es Dir gefällt. Schöne Osterfeiertage und alles Liebe :)

      Löschen
  2. hey, der schmeckt sicherlich super mega lecker!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe :) Oh ja, ist wirklich sehr lecker :) ich wünsche Dir erholsame und schöne Osterfeiertage und ganz liebe Grüße zurück an Dich :)

      Löschen
  3. Das schmeckt bestimmt lecker und ist auch mal eine Abwechslung.
    Dankeschön für das Rezept.
    Dir einen schönen Tag
    Silvana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne :) Ebenso einen tollen Tag :)

      Löschen