Sonntag, 13. Dezember 2015

Black & White Keksverpackung in Pappbechern und Asia Boxen - Verpackungsideen

Hallo ihr Lieben,

und hier geht es auch schon gleich weiter :) Im letzten Blogpost hatte ich Euch Keksverpackungen im Blockbodenbeuteln mit Postkarten-Verschluss gezeigt (klick). Heute habe ich Euch weitere Inspirationen mitgebracht. Auch diese hatte ich bereits mit ein paar Bildern vor einiger Zeit auf Instagram (klick) gezeigt. Hier nun ausführlicher :)


Keksvperackungen machen sich auch in Pappbechern sehr schön :) Ich selbst packe fast alles in die hübschen Dinger (auch nonfood Artikel, wie z. B. Baby-Shirts, was ich einmal vor Jahren verschenkt hatte). Aber als Keksverpackung machen sie eine "Topfigur", da die Behälter innen beschichtet sind. Und auch dieses Jahr zeige ich Euch gerne die eine oder andere Verpackungsidee damit, hier als Beispiel in Black & White (letztes Jahr hatte ich Euch diese Variante unter anderem in Rot-Weiß gezeigt - klick). Alle weiteren Inspiationen in den letzten Jahren mit den Pappbechern könnt ihr hier sehen (klick).



Die Behälter bekommt ihr bei uns in 2 verschiedenen Größen und 2 Farben (weiß und braun). Hier habe ich den Behälter superschlicht mit nur einem Aufkleber, ein wenig Satinband gehalten und oben einen Goldstern-Anhänger dezent angebracht. Mehr war eigentlich gar nicht nötig, aber das ist immer Geschmackssache, ich persönlich liebe es eher schlicht und mit wenig Farben :) 


Hier noch ein Beispiel mit einem anderen Aufkleber und ein anderes Satinband. Auch hier kann man wieder mit allen Farben und Nichtfarben spielen. Die Verpackung mit dem Geschenkpapier habe ich auch superschlicht gehalten, ohne Satinband und alles, da das Geschenkpapier eigentlich auch für sich alleine sehr schön wirkt und in Kombination mit dem aufgehübschten Pappbecher fand ich das so sehr schön. Hier würden sich farbige Satinbänder auch sehr schön machen oder ein Schwarz-Weiß Gestreiftes (klick) oder mit Stichtes (klick).


Auch Asiaboxen eignen sich optimal für Keksverpackungen und sehen auch total hübsch aus. Hier habe ich zum Beispiel nur einen Aufkleber verwendet, mehr nicht. Wer möchte kann zum Beispiel noch ein anders farbiges Satinband verwenden, wie hier zum Beispiel in gelbgold.




Beim nächsten Post zeige ich Euch noch weitere Verpackungsinspirationen, aber in einer weiteren Farbe. Bis ganz bald, ihr Lieben.

Bezugsquellen:

Asia Boxen weiß (hier)
Blockbodenbeutel (hier)
Geschenkpapier (hier)
Satinband (hier)
Postkarten (hier)
Tannenbaum Aufkleber (hier)
Aufkleber Aus meiner Weihnachtsbäckerei (hier)
Pappbecher (hier)
Stern Anhänger Kraft / Gold (hier)
Sternholzklammer (hier)
Enjoy the little Things Kärtchen (hier)
Tortenspitze (hier)

-------------------------------------------------------

Bis heute Sonntag Mitternacht könnt ihr noch am Gewinnspiel teilnehmen (klick) - ebenso auf Instagram (klick - 7 Bilder zurück vom aktuellen Bild heute) und auf Facebook (klick), da könnt ihr weitere Lose ergattern :) Viel Glück :)

Kommentare:

  1. ich bin begeistert aus welchen einfachen dingen mal so tolles basteln kann! ich wünsche dir einen schönen 3. advent!

    AntwortenLöschen
  2. Danke Liebes :) Ja, oder, oftmals braucht man echt nicht viel, um etwas Aufzuhübschen :) Dir auch einen gemütlichen Sonntag und hab einen tollen Start morgen in die neue Woche - Alles Liebe :)

    AntwortenLöschen
  3. Alle Verpackungen sind sehr ansprechend sehen richtig chic und sehr stylisch aus!Obwohl ich gestehen muss,das zu Weihnachten schwarz weiss nicht unbedingt meine Farbwahl wäre,grins.Für mich darf ruhig Farbe mit im Spiel sein,denn das Leben ist bunt!Inspirierend ist dein post trotzdem,besonders gut mag ich die hübschen Pappbecher mit Deckel leiden,
    liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nell,
    ich liebe schwarz-weiß! Deine Verpackungsideen gefallen mir sehr!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen