Mittwoch, 25. April 2012

Buttermilch Apfel-Muffins im mintfarbenen Kleidchen

Muffins sind so vielseitig und jedes Mal ein Vergnügen die verschiedensten Sorten zu "zaubern" und immer wieder aufs Neue ein besonderer Genuß und zum Anbeißen, findet ihr nicht auch?

Das besondere an Muffins ist, dass der Muffinteig superschnell vorbereitet werden kann ohne dass man einen Mixer dafür benötigt oder besser gesagt "nicht verwenden soll", da die Muffins sonst zu trocken werden.

Für das vorbereitete Aprilcandy gab es zusätzlich zum Limetten-Mango-Sorbet (klick) auch leckere Apfel-Muffins mit Puderzucker, die in mintfarbene und taubengraue Papierförmchen dekorativ in Szene gesetzt wurden. 

Als kleines Dekoelement noch ein passender Homemade Anhänger für die selbstgemachten Leckereien und fertig ist die Muffin-Deko, die mit weiteren Eventzubehör Artikeln wie mintfarbene Strohhalme, passendes Masking Tape und A4 Scrapbooking Papier für die Strohhalmbox wunderbar in den passenden Farben kombiniert werden kann.


Für 12 Stück benötigt man:

1 Packung Vanillezucker
250 ml Buttermilch
1 normal großes Ei
100g Butter
1,5 Teelöfel Natron
270g Mehl
2 Teelöffel Zimt
210g Zucker
2 Äpfel 
Prise Salz

Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Äfpel mit etwas Zucker und dem Zimt bestreuen. Mehl, Zucker, Salz, Natron, die weiche Butter, das Ei, Vanillezucker und die Buttermilch zusammen verrühren und mit der Apfelmischung zum Teig verrühren. Fertig! 


Am besten erst den Backofen auf 180 Grad (150 Grad Umluft) vorheizen. Den Teig in Silikonformchen füllen und ab in den Ofen - den Ofen vorheizen und ca. 20 Minuten backen. 

Bis bald, ihr Lieben!

Zutaten:
Papierförmchen, Strohhalme: kukuwaja-shop
Masking Tape, Anhänger, Scrapbooking Papier: kukuwaja-shop

Kommentare:

  1. Mhhh... lecker-lecker!
    Danke für das Rezept.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne, liebe Mela :) ich melde mich die Tage per Email bei Dir :)

      Löschen
  2. die farbkombi mint/grau ist wunderschön ;-)
    und macht die lecker klingenden muffins zu einem wahren augenschmaus!
    herzliche grüße & wünsche
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Amy - hab einen supi schönen Tag :)

      Löschen
  3. Das muß ich auch mal machen
    > ich liebe Buttermilch

    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich auch :) Ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  4. Das Rezept klingt sehr lecker.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja Muffins sind sooo vielseitig! Und schmecken eigentlich immer :)
    Ich hab letztens mit Apfelmus und Buttermilch gemacht, auch so locker und lecker :)
    Die Kombi mint und taupe passt suuuuper!!


    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit Apfelmus, auch so unheimlich lecker, hab schon wieder Hunger *lach* - Ganz liebe Grüße

      Löschen
  6. mmmhhhh sieht leeecker aus!
    Liebe Grüße
    Jasmina

    AntwortenLöschen
  7. Ach, hübsch sehen sie wieder aus...dass sieht nach Frühling aus. UND lecker hört es sich...sind schon alle weg?

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Liebe, kaum waren sie da und schwupps nach dem fotografieren schon wieder weg *lach* - ganz liebe Grüße zurück und hab ein schönes Wochenende

      Löschen
  8. Auf wieviel Grad soll der Ofen sein?

    AntwortenLöschen