Sonntag, 20. November 2011

DIY Adventskalender

Ihr kennt das bestimmt auch: jedes Jahr stellt sich die Frage: Adventskalender kaufen oder doch lieber wieder selber bauen und gestalten - wir haben uns wieder fürs Selberbauen und Gestalten entschieden. Hier eine Möglichkeit, wie ein Adventskalender aussehen könnte.


Der Adventskalender ist in dezenten Farben gehalten, neben den weißen und braunen Papiertüten/ein großer Bodenbeutel und dem hellen Holz ist der Adventskalender in hellgrau und weiß Tönen gestaltet worden.





Dieses Jahr sollte es für das Gerüst eine Leiter sein, an der weiße und braune befüllte, beschmückte und bestempelte Papiertüten hängen.

 Für die Leiter benötigt man 2 Holzleisten mit Kerbung auf einer Seite und 2 flache Holzleisten (gibt es im Bauhaus). Die Holzleisten sind je 1 Meter lang. Die flachen Holzleisten haben wir je auf 33,3cm gekürzt, so das man am Ende 6 Sprossen hat. Die einzelnen Sprossen können entweder mit Leim oder mit Nägeln an die beiden länglichen Holzleisten angebracht werden. Und schon fertig ist die Leiter.


 
 Die Leiter kann zusätzlich z. B. auch mit Masking Tape aufgehübscht werden - wir haben z. B. die 2. und 4. Sprosse mit Tape beklebt und haben die 24 Tütchen mit unseren verschiedenen Motivstempeln, Adventskalenderzahlen, Motivaufkleber Frohes Fest, Satinband, Masking Tapes und Stempelkissenfarben weiß und hellgrau aufgehübscht und mit Kleinigkeiten befüllt.



 Material:das weiße Satinband auf dem Bild haben wir jetzt doch nicht verwendet - anstelle des Satinbandes haben wir das hellgrau/weiße Masking Tape Dot verwendet - und Leim oder Nägel und Hammer benötigt man noch, ist auf dem Bild auch nicht drauf.



Habt einen wunderschönen Sonntag

Kommentare:

  1. wundervoll!
    sofort verfolgt - um keine dieser wunderbaren Ideen zu verpassen! danke, für diesen schön geführten blog! :) xxxx

    AntwortenLöschen
  2. Hi! Love your blog and your Flickr's gallery!

    AntwortenLöschen
  3. @mademoiselle - Herzlichen Dank für Deinen so lieben Kommentar :) Hab eine wunderschöne Woche

    AntwortenLöschen
  4. @Giulia - Thank you so much for your lovely comment - have a sweet day :)

    AntwortenLöschen