Montag, 23. April 2012

DANKE - Gewinnspiel Closed und fruchtig, frische Inspiration Limetten-Mango-Sorbet


Ihr Lieben,

ihr seid der WAHNSINN und die ALLERBESTEN :) 

 
So viele haben mitgemacht und ich freu mich „wie ein Keks“, dass Euch die Idee mit der doppelten Gewinnchance zeitgleich auf 2 Blogs gefallen hat – das wiederholen wir :) 

Ebenso freue ich mich, dass kukuwaja weitere Leser hinzu gewonnen hat, schön, dass auch ihr jetzt hier seid :) Wir haben aufgrund unserer Gewinnspiele auch so viele neue Blogs entdeckt, die wir so in der weiten Welt des Internets wahrscheinlich nie gefunden hätten, toll! 

Und ohne Euch ALLE wäre unser Blog nicht so wie er ist und würde keinen Spaß machen! DANKE und schön, dass es Euch gibt!

Bald losen wir für das April-Candy auf unserem Blog per random.org den Gewinner aus (Auswertung wird nochmals bezüglich aller Lose überprüft und mit unserer Liste verglichen) und teilen es hier entweder morgen oder übermorgen auf unserem Blog mit. 

Die liebe Steffi wird mir dann auch mitteilen, wer das kukuwaja Paket auf ihrem Blog gewonnen hat und mir die Gewinneranschrift zuschicken - Danach bereiten wir dann beide kukuwaja Pakete vor und schicken es an die beiden Gewinner.
Hier gibt es noch eine nähere leckere Inspiration mit einigen kukuwaja Artikeln des April-Gewinnpakets mit frischem und fruchtigem Limetten-Mango-Sorbet (hatten wir schon vorbereitet und als kleines Bild schon auf dem Candy ersichtlich).


Rezept Limetten-Mango-Sorbet für 4 Personen:
1 Mango (geht auch mit anderen Früchten)
2 Eiweiß
1,5 Teelöfel Gelatinepulver
2 kleine Limetten
1 Eßlöffel Puderzucker

Die Limetten auspressen und 4 Eßlöffel mit der Gelatine verrühren und aufquellen lassen. In der Zwischenzeit die Mango schälen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und zusammen mit 3 EL Limettensaft pürieren. Jetzt die Gelatine im Wasserbad unter ständigem Rühen auflösen und danach unter das Mangopüree mischen.

Eiweiß mit dem Puderzucker zusammen steif schlagen und unter das Mangopüree heben. Die Masse in eine flasche Schale geben und im Gefrierschrank 5 Stunden fest werden lassen. 1 oder 2 Mal zwischendurch die Masse mit einer Gabel kräftig durchrühren und fertig :) Danach etwas antauen lassen und Mangosorbet in kleine Gläser füllen und anrichten.


Mini-Gläser/transparente Geschenkverpackung: kukuwaja (coming soon)
Aufkleber Herz/Schwalbe/Wellenrand lang: kukuwaja
Anhänger, Kordel: kukuwaja



Eine weitere kleine nähere Inspiration mit dem Inhalt des Gewinnpakets folgt noch zusammen mit der Gewinnbenachrichtigung, entweder morgen oder übermorgen.  


 
Und auch im Mai wird sich so einiges auf unserem Blog tun und wir haben wieder einiges für Euch vorbereitet! Lasst Euch überraschen und schaut vorbei, wir freuen uns wie immer auf Euch und auf Eure lieben Zeilen :)

Habt einen wundervollen Tag, bis ganz bald

Kommentare:

  1. Hach, das sieht ja süß aus! Ich freu mich schon so wahnsinnig auf meine Bestellung bei euch! Das wird sooo toll! :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker!
    Ich warte schon auf die Verkündung :) hihi

    Freu mich auf den Mai, und die Posts!!
    Werden bestimmt wie immer toll! :)
    GGLG Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön das wieder aussieht......
    Na ihr machts aber echt spannend diesmal.
    Hoffentlich,hoffentlich nutzt mir mein daumendrücken *

    liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für das tolle Rezept! Das werde ich ganz bald ausprobieren, bin sowieso
    gerade in Probierlaune, habe heute mal Rhabarber-Sirup versucht - auch lecker!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  5. ich bin übrigens sehr sehr froh auf euren Blog gekommen zu sein, durch das Gewinnspiel :) Ich liebe euren Online.Shop. Ich habe die doppelte Gewinnchance genutzt, leider kein Glück bei Steffi gehabt, vielleicht habe ich es ja hier :)
    Man bin ich aufgeregt :D
    Das rezept sieht unverschämt köstlich aus, muss ich unbedingt mal nachmachen!
    Lasse liebe Grüße da
    Myri von "lifetime"

    AntwortenLöschen